Gemalte Windenergie

Zwei unserer Schülerinnen belegten die beiden ersten Plätze des österreichweit ausgeschriebenen Windkraft-Malwettbewerbs.
Lea Rentenberger aus der 3a durfte sich über einen Gutschein für einen Urlaub mit der ganzen Familie freuen. Sie punktete mir ihrem Bild “Windräder im Stil von Friedensreich Hundertwasser”, das unter der Leitung von OLNMS Ernst Weiß entstand.
Den zweiten Platz belegte Lisa Leidenfrost, die sich Van Goghs Werk “Sternennacht” als Vorbild nahm und mit einem Windrad versah.
Wir gratulieren und freuen uns mit euch!