Besuch in der HTL Karlstein

Am 25.10.2017 besuchten die 3. Klassen die HTL Karlstein. Zuerst informierten wir uns über verschiedene Schulen, die sich dort vorstellten. Es gab auch interessante Spiele, bei denen man Preise gewinnen konnte.
Danach bekamen wir eine Führung durch die HTL für Mechatronik. Wir sahen Schülerinnen und Schüler, die an ihren Werkstücken arbeiteten und auch Roboter.
Zum Schluss besuchten wir noch die Uhrmacherschule; übrigens die einzige in Österreich. Erfreulich war auch, ehemalige “Stiftler” zu treffen.
Diese Exkursion war sehr informativ und lustig. 🙂

(Text: Mario Leutgeb und Paul Resl, 3b)

Schuldig oder nicht schuldig*

Diese Frage stellte sich den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen am 24.10.2017 beim Besuch des Landesgerichts Krems.

Im Rahmen des Projekts “Die Justiz macht Schule” wurden die Aufgaben der Justiz und die verschiedenen Berufe am Gericht vorgestellt. Geführt von der Richterin Mag. Karin Mülleder, einer ehemaligen Schülerin der NMS Stift Zwettl, lernten die 4. Klassen den Schwurgerichtssaal kennen und durften auch an einer Strafverhandlung teilnehmen.

Es war für alle Beteiligten – nicht nur für die Schüler und Schülerinnen – sehr aufregend und lehrreich politische Bildung hautnah zu erleben.

(* im Sinne der Anklage.)

Frische Äpfel aus dem Stiftsgarten

Mit Erlaubnis von Abt Johannes und Mithilfe von Pater Benedikt wurde mit der Klasse 1a am 20.10.2017 eine Apfelernte im Konventgarten des Stiftes Zwettl durchgeführt.
Eifrig pflückten und sammelten die Schüler die köstlichen frischen Äpfel und transportierten sie in die Schule.
Mit dieser Aktion sollen alle Schülerinnen und Schüler der NMS Stift Zwettl in den nächsten Wochen die Möglichkeit haben, jeden Tag einen frischen Apfel zu genießen.

Frisch gepresster Apfelsaft aus Äpfeln des Schulgartens

Als Vorbereitung für das Erntedankfest wurden am 12.10.2017 Äpfel aus dem Schulgarten gesammelt und gepresst.
Die Äpfel sind von älteren Äpfelsorten, die vor vielen Jahren vom Ökokreis gepflanzt wurden und somit beste Bio-Qualität haben.
Das Team der Schulwarte stellte die Apfelpresse zur Verfügung und half tatkräftig beim Pressen mit.
Beim Erntedankfest durften die Schülerinnen und Schüler, Ehrengäste und Eltern den köstlichen Saft verkosten.