English-Theatre “Spooked”

vom Vienna´s English Theatre an der NMS Stift Zwettl

Das Stück “Spooked”, das die Geschichte von Canterville Ghost von Oskar Wilde wiedergibt, ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt.
Das berühmte Gespenst von Canterville muss sich in dieser Neuadaption in unserer Gegenwart behaupten. Angesichts der Computerspiele und Smartphones sowie der Respektlosigkeit der Teenager ist dies kein leichtes Spiel für einen altehrwürdigen Geist. Noch dazu soll das alte Schloss verkauft und zerstört werden.
Schließlich kommt es zu einem guten Ende, das Gespenst von Canterville wird von seinem Fluch befreit, das alte Schloss wird an den Eigentümer zurückgegeben.
Das zentrale Thema des Stücks behandelt das Zulassen von Gefühlen und die Nachteile der Geldgier für die Persönlichkeit.
Die Schülerinnen und Schüler hatten Spaß und Freude am Stück und nahmen auch gerne als Statisten teil.