Musikvideo zum Muttertag

Anlässlich des Muttertags haben die Schülerinnen und Schüler der 1c mit ihrem Musiklehrer Florian Weiß ein Musikvideo zum Lied “Leiwand” gestaltet.
Dabei wurden die Stimmen einzeln eingesungen und die Videos dazu eigenständig kreiert. Auch die gesamte Begleitung wurde von den Schülerinnen und Schülern selber produziert.
Nach dem Schnitt von Herrn Weiß ist folgendes Video entstanden:

Leiwand – Ein Musikvideo der 1c Musikklasse der MS Stift Zwettl

Landessieg bei Comic-Zeichenwettbewerb im BE-Distance-Learning

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit lud Schülerinnen und Schüler zum Comic -Zeichenwettbewerb ein, um ihnen die Möglichkeit zu geben, Unterrichtsmaterialien zum Thema Verkehrserziehung mitzugestalten.
Gefragt waren kreative Köpfe, die sich eine spannende Kurzgeschichte rund ums Radfahren ausdenken und diese dann anschließend mittels Comiczeichnung visualisieren.
Rebecca Hobl (2c) aus der Musik- und Kreativmittelschule Stift Zwettl bewältigte diese Aufgabe bravourös während der Phase des BE-Distance-Learnings. Die talentierte Schülerin kreierte eine ideale Kombination aus gekonnter zeichnerischer Bildgestaltung und Text. Sie konnte mit ihrem Comic die Jury überzeugen und ging als Siegerin des Bundeslands Niederösterreich hervor.
Die offizielle Prämierung der Schülerin durch das Kuratorium für Verkehrssicherheit findet aufgrund der Covid-19 Restriktionen im Juni außerhalb des Schulgebäudes statt.

Bild von Rebecca Hobl 2c

Osterwünsche

Liebe SchülerInnen!
Geschätzte Eltern!
Liebe KollegInnen!

Für die bevorstehenden Osterferien wünsche ich allen eine angenehme und vor allem erholsame Zeit und ein gesegnetes Osterfest!
Für die Wochen danach wünsche ich viel Kraft und Energie zur Bewältigung der besonderen Herausforderungen dieser Zeit.

Eric Schilcher, Direktor

Wir sind dabei!

Die Kreativ- und Musikmittelschule Stift Zwettl wird im Schuljahr 2021-22 alle Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen mit iPads ausstatten.

Im Zuge der Digitalisierungsinitiative der Bundesregierung (8-Punkte-Plan) werden die 5. und 6. Schulstufen mit digitalen Endgeräten ausgestattet, um die pädagogischen und technischen Voraussetzungen für IT-gestützten Unterricht zu schaffen.

Zweck der Initiative ist es, Schülerinnen und Schülern zu gleichen Rahmenbedingungen den Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen. 

Die Mittelschule Stift Zwettl ist darauf bestens vorbereitet. Schnelle Netzwerk- und Internetverbindungen, flächendeckendes WLAN, eine ausgereifte und erprobte Online-Plattform und bestens geschulte Lehrerinnen und Lehrer.

Als digitales Endgerät werden die Schülerinnen und Schüler ein iPad der Firma Apple mit Tastatur und Stift erhalten. Die wichtigsten Gründe für die Wahl dieses Geräts sind: geringes Gewicht und Größe (passt leicht in die Schultasche), lange Akkuleistung, große Zuverlässigkeit, hohe Wertbeständigkeit und gute Administrierbarkeit. 

Mittelschule Stift Zwettl – wir sind dabei!

Weitere Informationen: digitaleslernen.oead.at/de/faqs/

Aufnahmetag an der MS Stift Zwettl

Kreativschwerpunkt

Freitag, den 12. März 2021, um 7:45 Uhr
Dauer bis ca. 9:00 Uhr!

Wir möchten grundsätzliche Informationen über die Begabungen und den Leistungsstand Ihres Kindes im zeichnerisch-malerischen Bereich einholen.

Musikschwerpunkt

Freitag, den 12. März 2021, um 7:45 Uhr
Dauer bis ca. 9:30 Uhr!

Wir möchten grundsätzliche Informationen über die Begabungen und den Leistungsstand Ihres Kindes im musikalischen Bereich einholen.


Sollten Sie am 12. März 2021 verhindert oder Ihr Kind krank sein, ersuchen wir um telefonische Benachrichtigung. Wir bieten Ihnen als Ersatztermin Freitag, den 19. März 2021 um 07:45 Uhr in der Mittelschule Stift Zwettl an.

Semesterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler!
Liebe Eltern!
Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Für die kommenden Semesterferien im Schuljahr 2020 / 2021 wünsche ich allen, eine erholsame Woche, die wir in diesen schwierigen Zeiten gut gebrauchen können. Ich freue mich schon auf ein gesundes Wiedersehen im 2. Semester.

Liebe Grüße aus Stift Zwettl
Eric Schilcher, Direktor

Lukas Thaler ist Landes- und Bundessieger beim UHU/LIBRO- Kreativwettbewerb

Der von UHU und LIBRO initiierte Malwettbewerb stand im Schuljahr 2020/21 unter dem Motto „Gesunde Ernährung“. Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich waren aufgefordert, sich auf kreative Art und Weise mit dem wichtigen Thema Ernährung auseinanderzusetzen. Dabei hatten sie die Chance, mit ihrem Motiv eine Sonderauflage des UHU stic ReNATURE zu zieren.
Aus zahlreichen österreichweiten Einsendungen von Volksschulen, Mittelschulen und Gymnasium-Unterstufen ging Lukas Thaler aus der Kreativmittelschule Stift Zwettl mit seinem Werk als Landes- und Bundessieger hervor. Lukas hat das Thema „Gesunde Ernährung“ originell visualisiert und umgesetzt. Mit seiner Buntstiftarbeit, welche „lustiges Obst und Gemüse“ im Comicstil zeigt und den Schriftzug „Bleib gesund“ als Wunsch an alle Betrachtenden beinhaltet, konnte er die Jury beeindrucken und überzeugen. Somit geht bei diesem Kreativwettbewerb bereits der sechste Landessieg und der vierte österreichweite Bundessieg an die Kreativmittelschule Stift Zwettl.
Das Siegermotiv von Lukas wird auf 60.000 UHU stic ReNATURE Packungen abgedruckt, die ab April 2021 österreichweit exklusiv in allen LIBRO Filialen erhältlich sind. Weiters erhält die Klasse 2c ein beachtliches Preisgeld von 300 Euro.
Mit dem jungen Maltalent freuen sich die Schülerinnen und Schüler der 2c sowie die betreuende BE-Lehrerin Anita Franzus.

Christmas at home

Da unser Weihnachtskonzert heuer aus bekannten Gründen ausfallen muss, laden wir alle zu einem „Christmas at home“ ein. Wir haben unsere Schüler gebeten, zu Hause ihre weihnachtlichen Beiträge aufzunehmen, die wir zu einem Konzert zusammengestellt haben.
Zu finden ist es am Freitag, 18. Dezember 2020, ab 19.30 Uhr auf YouTube unter folgendem Link: Christmas at home

Frohe Weihnachten!

Christmas at home – Vorschau

Stift Zwettler Schülerin erfolgreich

Bei der 28. Weihnachtspostkartenaktion der Bildungsdirektion NÖ konnte eine Schülerin der Mittelschule Stift Zwettl die Fachjury überzeugen.
Lilian Sofia Elsigan, Kreativmittelschülerin der 3a, erzielte mit ihrer Arbeit den hervorragenden 3. Platz in der Kategorie Sekundarstufe 1.
Die Schülerin schuf unter Anleitung ihrer Lehrerin Gerlinde Mayer einen eindrucksvollen Farbholzschnitt zum Thema „Winternacht im Dorf“. Dieses winterliche Motiv wird als Weihnachtskarte viele Menschen erfreuen.